Die Saga Aventuriens - Kapitel V

Das Jahr des Feuers

Inspiriert durch Das Schwarze Auge

Im Jahre 1027 BF kommen Streiter aus Nah und Fern nach Gareth, um am alljährlichen Kaiserlichen Turnier teilzunehmen. Darunter der Weidener Ritter Baeromar von Alt-Grimmenstein mit seinem Gefolge, der ehemalige Hauptmann der Panthergarde Lodrik Sturmfels, die Gefährten Lynn Collen und Barax, Sohn des Balrox und Reo, der geheimnisvolle Geschichtenerzähler. Was als gesellschaftliches Großereignis beginnt, ist jedoch nur der Auftakt zur wohl größten Zerreißprobe, vor der das Mittelreich jemals stand. 

In der Schlacht in den Wolken bedroht der Heptarch Galotta das Reich: Mithilfe seiner fliegenden Festung will er das Mittelreich dem Erdboden gleichmachen und nur unter massiven Verlusten gelingt es den Helden, ihn aufzuhalten. In Aus der Asche müssen die Helden erleben, dass man sich in Zeiten der Not nur auf gute Freunde verlassen kann. Im dritten und letzten Teil, Die Rückkehr des Kaisers, gilt es für die Helden den Überblick zwischen Freund und Feind behalten zu können und sie lernen, dass das Verlangen nach Macht das schlechteste in Menschen hervorbringen kann. 


Die Saga Aventuriens ist die am längsten laufende Projektreihe bei Zeitalter Entertainment. Angesiedelt in der Welt des Schwarzen Auges und begonnen im April 2003 ist sie bis heute der Grundstein für sämtliche Projekte mit einem Bezug zum Schwarzen Auge. Die Saga Aventuriens greift dabei auf wiederkehrende Charaktere und Handlungsstränge zurück, die sich teilweise bis in die Anfangstage zurückverfolgen lassen.

Starttermin:

Status:

Spielsystem:

4. Juni 2011

Abgeschlossen

Das Schwarze Auge, 4. Edition

Inszenierung:

Produktion:

Musik:

Sami Limam

Tobias P. Eser, Sami Limam

Roger König

Tragende Spieler*innen

Matthias Löhnhardt

Timo Raabe

Roger König

Tobias P. Eser

Unterstützende Spieler*innen

Sandra Düwel

Roger König

Tom Hamann

Tragende Charaktere

Baeromar Thordenan von Alt-Grimmenstein

Lodrik Sturmfels

Kubax, Sohn des Karamix

Avalarion Reo Sandström

Unterstützende Charaktere

Lynn Collen

Barax, Sohn des Balrox

Heldar Grimmfold

Gastauftritte von

Sami Limam als Ayshaban ibn Khorîm al Fáran

Sami Limam als Helvetian Eisenkober

und Tom Hamann als Tulahim von Fasar

Tagebucheinträge

  • Das Turnier von Gareth 03. Juli 2011

    "Glaubt mir guter Freund dieser Lodrik Sturmfels hat noch so einge Überraschungen parat auch wenn er alt geworden ist... ist er da nicht dort vorne? mit wem unterhält er sich da? Wenn mich nicht alles täuscht ist das dieser junge...

    Weiterlesen: Das Turnier...

  • Wenn Federn golden fallen... 24. Juli 2011

    Der Magier nahm einen tiefen Zug aus seiner Pfeife, zog das Pergament aus der Lederhülle, die sicherlich mehr als 1.000 Meilen zurückgelegt hatte, und brach das Siegel. Als er mit der Hand über das Papier strich und leise murmelte, begannen die...

    Weiterlesen: Wenn Federn...

  • Schlacht in den Wolken 15. August 2011

    Kurz vor Beginn der Schlacht um Gareth... Der Botenreiter sieht Lodrik mit ernster Miene auf sich zuschreiten. Er hofft dass ihn der Ritter nicht nur in der Stadt eine Botschaft überbringen lässt. „Was kann ich für Euch tun Herr Sturmfels?“ „Bringt diese...

    Weiterlesen: Schlacht in...

  • Der Reichskongress 25. September 2011

    "Liebste Mutter,wer mag erahnen welche Sorgen die deinen in letzter Zeit waren, kommen doch nur schreckliche Nachrichten aus dem Herzendes Reiches. Sorge dich nicht um mich, dein Sohn ist am Leben und Gareth, obwohl stark mitgenommen durch die...

    Weiterlesen: Der...

  • Nach Albernia 16. Oktober 2011

    Dunkelheit hatte den Krieger und Herold Heldar Grimmfold umfangen. Er liegt auf dem Rücken, den Blick zu den Sternen gerichtet. Was für ein Ende, der Tod – sein Name war verdient. Und aus den tiefen Wunden, die ihm im Kampf von Grassberger zugefügt wurden,...

    Weiterlesen: Nach Albernia

  • Aus der Asche 13. November 2011

    "Nun lies schon weiter, Vater. Ich möchte doch wissen, wie die Geschichte weitergeht..." Die Jungzwergin strampelt in ihrem Bett, um zu unterstreichen wie sehr sie sich wünscht, dass ihr Vater doch endlich weiterlesen soll. Ihr Vater, der auf einem...

    Weiterlesen: Aus der Asche

  • Eine Prinzessin zu finden 04. Dezember 2011

    Er berührte Äonen und streifte die Geheimnisse der Zeit, als sie an ihm vorüberzogen. Er wusste, dass er seinen Körper, seine Vergangenheit, sein Leben hinter sich gelassen hatte. Wie durch kleine Löcher in einem schwarzen Leichentuch schien...

    Weiterlesen: Eine...

  • Die Rückkehr der Königin 15. Januar 2012

    VORWORT: [...] "Einem jeden, dem es erlaubt ist, die Chronik Kubax, Sohn des Karamix zu lesen, sollte gewahr sein, dass in dieser Chronik womöglich viele Informationen zu finden sind, die nicht in die falschen Hände gehören. Womöglich könnten sehr viele...

    Weiterlesen: Die Rückkehr...

  • Answin von Rabenmund 05. Februar 2012

    Heldar setzte sich an seinen schweren Schreibtisch, zog eine rechtsgeschwungene Feder und tunkte sie in das Fass mit Tinte. Das Alter dieses Mannes war nicht einzuschätzen. Viele Jahre residierte er bereits hier, jedoch schien er keinen Tag...

    Weiterlesen: Answin von...

  • Rückkehr des Kaisers 26. Februar 2012

    Er senkt den Stab des Vergessens hinab auf das Haupt des Drachen und er schließt die Augen. "Meer des Schmerzes, leere Dich." Und Dunkelheit umfängt seinen Geist.Ziellos streift er umher, in ewiger Finsternis. Doch wo Dunkelheit ist, findet sich...

    Weiterlesen: Rückkehr des...

Trivia

  • Der Soundtrack zu "Das Jahr des Feuers" ist mit 193 Musikstücken der mit Abstand umfangreichste Soundtrack (Stand: August 2014).
  • Noch vor dem Spielstart von "Im Jahr des Greifen" entschieden Sami und Tobias, dass Tobias Avalarion in "Das Jahr des Feuers" erneut spielen würde. Avalarion wurde bis zu dem Zeitpunkt erst zweimal in "Die Chronik der Helden" gespielt.
  • Kubax war ursprünglich nur als Einstiegscharakter für "Im Jahr des Greifen" gedacht. Allerdings war sein Spiel so sympathisch, dass er für das komplette Projekt beibehalten wurde. Dieses Prozedere wiederholte sich in "Das Jahr des Feuers".
  • "Das Jahr des Feuers" wurde bereits am letzten Spielabend von "Zeitalter der Legenden" (2009) mit einem kurzen Teaser angekündigt.
  • Die Vorproduktion von "Das Jahr des Feuers" hat gute zwei Jahre gedauert. So wurde nicht nur ein sehr umfangreicher Soundtrack zusammengestellt, sondern auch die komplette Geschichte von Sami und Tobias gesichtet und umgeschrieben.
  • Der Trailer "Die Rückkehr des Kaisers" war, obwohl er als letztes gezeigt wurde, als erstes fertiggestellt. Der Trailer "Schlacht in den Wolken" wurde am Abend vor dem ersten Spielabend innerhalb weniger Stunden komplett neu erstellt.
  • Während "Das Jahr des Feuers" fand der erste, direkt erfolgreiche, Versuch statt, eine gespielte Liebesgeschichte an den Spieltisch zu bringen.
  • Tom und Sandra, im wirklichen Leben "nur" befreundet, halten bis heute den Rekord für die meisten Beziehungen am Spieltisch: Liebende in "Das Jahr des Feuers", Eheleute in "Operation Hollow Earth". (Stand: August 2014)
  • Tobias hat sich für seine Rolle als gealterter Avalarion in "Das Jahr des Feuers" einen langen Vollbart und seine Haare wachsen lassen, um den Abstand zum jungen Avalarion in "Im Jahr des Greifen" deutlicher zu machen. Das ganze dauert 18 Monate.
  • Timo stieg aus privaten Gründen nach wenigen Spielabenden aus dem laufenden Projekt "Das Jahr des Feuers" aus. Sein Charakterplot wurde teils umverteilt, teils für Lodrik Sturmfels als NSC beibehalten. Beendet wurde dieser Plot in "Donner und Sturm".
  • Tobias' langstielige Pfeife wurde im ganzen Projekt "Das Jahr des Feuers" nur einmal geraucht. Ansonsten diente sie nur der Dekoration.
  • Tobias hält bis heute den Rekord für die meisten Wiederbelebungen seiner Charaktere: Avalarion in Das Jahr des Feuers, Fran Merici in Lockruf des Südmeers 3 und gewissermaßen Bishop in The Hollow Earth Files. (Stand: Juni 2017)
  • Tobias hat trotz der längsten Zugehörigkeit zum Team erst vier tragende Rollen in Projekten gespielt: Avalarion in "Im Jahr des Greifen" und "Das Jahr des Feuers", Fran Merici in der "Lockruf des Südmeers" Trilogie und John L. Bishop in der dritten Staffel der "Hollow Earth Files".
  • Das letzte Projekt in der Saga Aventuriens, das von Tobias und Sami gemeinsam produziert wurde.

Copyright © 2003 - 2021 Zeitalter Entertainment. Alle Rechte vorbehalten.
Made with and C8H10N4O2.

DAS SCHWARZE AUGE, AVENTURIEN und DERE sind eingetragene Marken in Schrift und Bild der Ulisses Medien und Spiel Distribution GmbH oder deren Partner. Ohne vorherige schriftliche Genehmigung der Ulisses Medien und Spiel Distribution GmbH ist eine Verwendung der Ulisses-Spiele-Markenzeichen nicht gestattet.
The Fallout franchise and associated characters belong to Bethesda Softworks. This is a non-profit fan website.
Wir verdienen mit unseren Videos kein Geld, wir schalten keine Werbung, noch tritt das Zeitalter Entertainment Team in irgendeiner Form kommerziell in Erscheinung.
There is no profit generated from this project. Nor do we generate money from any ads. This is completely non-profit.