Operation Hollow Earth: Hunt for the Forgotten Realms


Starttermin: 07. November 2015
Status: Abgeschlossen
Spielsystem: Liquid

Nach ihrer entscheidenden Niederlage in der Kammer des Wissens, gejagt von den Schatten von Neuschwabenland und den Wächtern von Atlantis, müssen Sam, Matt, Jessica, Joe und Cooper nun einen Weg hinaus und auf den Mond finden, um ihren Feind aufzuhalten. Denn wenn nicht, wird es das Ende der Menscheit bedeuten. Die Wahrheit wird enthüllt.


Tragende Spieler
Unterstützende Spieler
Tragende Charaktere
Joe Stockdale
Matthew Richard Stevenson

Unterstützende Charaktere
Jessica Adams
Cooper Robinson

Trivia

  • James Stockdale (The Hollow Earth Files) ist der Großvater von Joe Stockdale (Operation Hollow Earth).
  • Da Philipp zwischen kurz nach "Mystery of the Hall of Records" aus dem Team ausgeschieden ist, tauchte sein Charakter Sam nur noch in einer kleinen Nebenrolle auf.
  • Mystery of the Hall of Records und Hunt for the Forgotten Realms wurden Rücken an Rücken geschrieben und bilden zusammen eine große Geschichte.
  • In jedem Teil der OHE-Reihe sind die Protagonisten mit mindestens einem Fluggerät abgestürzt. OHE1: Antonov und Reichsflugscheibe, OHE2: Cesna, OHE3: Heißluftballon, OHE4: Cesna, OHE5: Antonov, OHE6: Lunar Modul.
  • Rogers Charakter Matthew Richard Stevenson ist der einzige, der aus der ersten Trilogie zurückgekehrt ist. Die anderen Spieler sind zwischenzeitlich ausgeschieden. Ihre Charaktere tauchten lediglich als Erwähnungen innerhalb der Geschichte auf.
  • Alle männlichen Stockdales haben einen Vornamen, der mit J beginnt. Joe (OHE), James (HEF) und James' Sohn Jim.
  • Die romantische Beziehung zwischen Sam (Philipps Charakter) und Jessica (Christins Charakter) in Operation Hollow Earth 4 bis 6 war nicht geplant und ergab sich am Spieltisch.
  • NACH OBEN