Operation Hollow Earth: Quest for the lost Continent


Starttermin: 09. Juni 2012
Status: Abgeschlossen
Spielsystem: Liquid

Einige Tage nach ihrem letzten Abenteuer, erholen sich Dr. Peter Svensson, Jack MacGinlay und Matthew Richardson gerade in einem deutschen Krankenhaus, als sie erfahren, dass sie per internationalem Haftbefehl wegen Mordes und Beihilfe nach ihnen gesucht werden. Unterstützt vom zurückgekehrten Russel Anderson und Peters Ex-Frau Hannah, entsteht aus ihrer Flucht eine Jagd um die Welt, die sie nicht nur einmal an Orte führt, die niemand vor ihnen sah und auch niemand nach ihnen zu sehen bekommen wird. 


Tragende Spieler
Unterstützende Spieler
Tragende Charaktere
Dr. Peter Svensson
Matthew Richard Stevenson
Jack MacGinley

Unterstützende Charaktere
Russel Anderson
Dr. Hanna Svensson

Trivia

  • Operation Hollow Earth war ursprünglich nur als One-Shot geplant, erfreute sich jedoch großer Beliebtheit in der Gruppe. So wurden 3 Abende daraus, bevor 2014 weitere Fortsetzungen geplant wurden.
  • Tom und Sandra, im wirklichen Leben "nur" befreundet, halten bis heute den Rekord für die meisten Beziehungen am Spieltisch: Liebende in "Das Jahr des Feuers", Eheleute in "Operation Hollow Earth". (Stand: August 2014)
  • In jedem Teil der OHE-Reihe sind die Protagonisten mit mindestens einem Fluggerät abgestürzt. OHE1: Antonov und Reichsflugscheibe, OHE2: Cesna, OHE3: Heißluftballon, OHE4: Cesna, OHE5: Antonov, OHE6: Lunar Modul.
  • Außer einer groben inhaltlichen Überschneidung des Titels hat "Quest for the lost Continent" nichts gemein mit dem bekannten Indiana Jones Computerspiel.
  • NACH OBEN